Gemeinderats- und  Bürgermeisterwahl

 

28. Februar 2016

Die Heimat-Bauernliste für ALLE Söller

Die ersten zehn Kandidaten : 1  Bgm. Alois Horngacher, "Kaufmann"

                                                        2  Jakob Fuchs "Hinterfirst"

                                                        3  Monika Eisenmann "Himmelstätt"

                                                        4  Stefan Krall "Unterbering"

                                                        5  Hans Peter "Obing Mühlbichl"

                                                        6  Daniela Horngacher "Kaufmann"

                                                        7  Thomas Hörl "Küchlpoit"

                                                        8  Ing Andreas Hörl  Lj- Obmann

                                                        9  Josef Zott "Eiberg"

                                                      10  Beate Treichl "Keil"

 

 

Die Wahl ist geschlagen!

 

Jetzt geht´s an die Arbeit!

 

 

 

Die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2016 sind geschlagen.

Unsere „Heimat-Bauernliste für ALLE Söller“ konnte am 28. Februar 547 Stimmen (28,5%) auf sich vereinigen, hat damit vier Mandate erreicht und einen  fünften Sitz im Gemeinderat nur um 5 Stimmen verpasst. Das ist für uns ein sehr zufriedenstellendes Ergebnis, unsere Liste bleibt weiterhin eine starke Kraft im Söller Gemeinderat.

Wir möchten uns auf diesem Weg sehr herzlich bei allen Wählerinnen und Wählern für die Unterstützung bedanken!

 

Ich persönlich freue mich sehr über die große Zustimmung bei der Bürgermeister-Wahl: 1.172 Stimmen bedeuten 66,3% – das ist für mich ein großer Vertrauensbeweis, für den ich mich an dieser Stelle sehr herzlich bedanke!

 

Die Wahl ist vorbei – jetzt geht´s an die Arbeit! Wir alle werden uns für Söll ins Zeug legen und uns bemühen, das große Vertrauen mit ehrlicher und engagierter Arbeit zu rechtfertigen.

 

Danke für eure Unterstützung!

 

Bgm. Alois Horngacher

und das Team der

„Heimat-Bauernliste für ALLE Söller“